Barbados und Guadeloupe, la Isla Margarita und Kuba, Puerto Rico, Saint Martin und Tobago... So vielfältig die karibischen Inseln sind, so vielfältig ist auch ihre Kochkunst. Französische, spanische, holländische und britische sowie afrikanische, indische und ostasiatische Kochgewohnheiten finden sich wieder. Für die gesamte Karibik gilt:

laimin_01.jpg laimin_02.jpg laimin_03.jpg laimin_04.jpg laimin_05.jpg laimin_06.jpg laimin_07.jpg
    info@laimin.de         info@laimin.de     

Fische und Muscheln, Schalen- und Krustentiere stehen ganz oben. Und natürlich tropische Früchte wie Mangos und Papayas, Guaven und Bananen. Beliebte Gewürze sind Chili und Curry, Paprika und Knoblauch. Außerdem werden Koriander, glatte Petersilie und Basilikum sowie Kokosmilch und -flocken gern verwendet.